Gemeindeverwaltung  Ostseebad Binz > Gemeindeverwaltung > Pflicht - Feuerwehr
   
Feuerwehr der Gemeinde Ostseebad Binz
Feuerwehr – Kommunale Pflichtaufgabe
Nach dem Brandschutz- und Hilfeleistungsgesetz M-V ist die Gemeinde Ostseebad Binz verpflichtet, eine den örtlichen Erfordernissen entsprechende leistungsfähige Feuerwehr aufzustellen, auszurüsten, zu unterhalten und einzusetzen.
Aufgabe der Gemeinde ist es auch, für die Ausbildung und Fortbildung der Feuerwehrangehörigen zu sorgen und darüber hinaus für die Aufbewahrung der Feuerwehrgeräte und -ausrüstungen, für deren Wartung und Pflege erforderliche Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen.
Die Gemeinde Ostseebad Binz erfüllt ihre Pflichtaufgabe mittels einer ehrenamtlichen Feuerwehr.


Bild Feuerwehr

» Du suchst ein anspruchsvolles Ehrenamt!
» Du willst Dich für andere einsetzen!
» Du suchst eine neue Herausforderung!
» Du interessierst Dich für moderne Technik!

» WIR INTERESSIEREN UNS FÜR DICH … !

DEINE FREIWILLIGE FEUERWEHR OSTSEEBAD BINZ


Kontakt über: Telefon 038393 / 37488, Fax 038393 / 37487, Email post@gemeinde-binz.de


Termine:
...

» zum Sachbereich Brandschutz / Zivilschutz der Gemeindeverwaltung
» zum Eigenauftritt der Freiwilligen Feuerwehr Ostseebad Binz

» Feuerwehrförderverein Ostseebad Binz e.V.

Suche | |


    Gemeindeverwaltung | Ostseebad-Binz - Informationen der Kurverwaltung | Fremdenverkehrsverein Binz e.V. | Impressum