Gemeindeverwaltung  Ostseebad Binz > Gemeindeverwaltung > Ämter > Bauamt > Straßenverkehr
   
zurück
Straßenausbau Zinglingstraße


Information zur Maßnahme:

In einer Gemeinschaftsaufgabe mit dem Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Rügen (ZWAR) beabsichtigt die Gemeinde einen grundhaften Ausbau der Zinglingstraße.
Die Erneuerung der Schmutz-, Trink- und Regenwasserleitungen sowie der Medien Gas-,Elektro- und TV-Kabel ist vorgesehen.

Bautermine (noch unter Vorbehalt)

Zeitraum der Baumaßnahme: 08.05.2017 - 01.07.2019
(durchgehend ohne z.B. Sommerpause)
Hinweis: Es wird mitgeteilt, dass sich der o.g. Baubeginn verzögern wird.
Die Gemeinde rechnet momentan mit einem voraussichtlichen Baustart zur Hälfte des Monats Juni.

Einen Bauzeitenplan für die einzelnen Bauabschnitte sehen Sie - hier
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die tatsächlichen Bauzeiten noch nicht feststehen und die hier aufgeführten Bauzeiten nur als voraussichtlich gelten.


17. Januar 2017 / 18.30 Uhr - Einwohnerversammlung im Haus des Gastes

Planunterlagen:

Gestaltung Plan 1
Gestaltung Plan 1.1
Gestaltung Plan 2
Gestaltung Plan 3
Gestaltung Plan 4

Vorgesehene Bauabschnitte


Stand der Aktualisierung: 08.03.2017
(letztmalig am: 19.01.2017 )

Erstellt am 19.12.2016

Suche | |


    Gemeindeverwaltung | Ostseebad-Binz - Informationen der Kurverwaltung | Fremdenverkehrsverein Binz e.V. | Impressum