Gemeindeverwaltung  Ostseebad Binz > Gemeindeverwaltung > Ämter > Bauamt > Straßenverkehr
   
zurück
Straßenausbau Zinglingstraße


Information zur Maßnahme:

In einer Gemeinschaftsaufgabe mit dem Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Rügen (ZWAR) beabsichtigt die Gemeinde einen grundhaften Ausbau der Zinglingstraße.
Die Erneuerung der Schmutz-, Trink- und Regenwasserleitungen sowie der Medien Gas-,Elektro- und TV-Kabel ist ebenfalls vorgesehen.

Bautermine (unter Vorbehalt)
Zeitraum der Baumaßnahme: Oktober 2017 - 2019


Bürgerinformationsveranstaltung zum Baubeginn- -hier
Bürgerinformation vom 03.08.2017 - -hier
Hinweis auf neue Bauzeiten: -hier

Gestaltung Plan 1
Gestaltung Plan 1.1
Gestaltung Plan 2
Gestaltung Plan 3
Gestaltung Plan 4

Hinweis an die Straßenanlieger: 1. BA

Baubeginn: 16.10.2017
Asphaltierungsarbeiten der Fahrbahn im 1. Bauabschnitt am 23.05.2015 und 24.05.2015 fertig gestellt
Grundfertigstellung bis 29.06.2018, danach noch kleinere Restarbeiten im Radbereich für ca. 14 Tage

Umleitungen hier:
Plan1
Plan2


Hinweis an die Straßenanlieger: 2. BA

Ansprechpartner 2. BA

Baubeginn für den 2. Bauabschnitt am 11.06.2018 - Vollsperrung von der Bahnhofstraße
24. KW - Einrichtung der Baustelle und der notwendigen Lagerflächen
25. KW - Maßnahmen zur Sicherung der vorhandenen Bebauung (Bäckerei)
26. KW - Beginn Kanalarbeiten

Umleitungen hier:
Plan1
Plan2



Stand der Aktualisierung 21.06.2018
letzte Änderung: 20.06.2018


Suche | |


    Gemeindeverwaltung | Informationen der Kurverwaltung | Impressum | Datenschutzerklärung