Das Logo des Fachbereichs Planen und Bauen invers

Bürgeranliegen
Gemeldete Anliegen

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über alle gemeldeten Anliegen.

Sonstiges

16.09.2020 // Strand zwischen Abgang 29 und 30

Erledigt

Nichteinhaltung der Abstandsregeln. Zu enge Belegung des Strandes zwischen Strandkörben und Meer.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für Ihren Hinweis!
Die Vermieter stellen die Strandkörbe immer in einem Abstand von 2 Metern auf. Dies ist in der Satzung zur Strand-und Badeordnung festgelegt und wird nach unserer Kenntnis auch eingehalten. Sollten Sie einen konkreteren Hinweis über Verstöße gegen diese Regelung haben, könne Sie sich gerne erneut an uns wenden.

Abgestelltes bzw. halterloses Auto

16.09.2020 // Parkplätze der Regionalen Schule Dollahner Straße

Erledigt

Die Parkplätze vor bzw neben der Sporthalle werden sehr oft von Fremdparkern benutzt, so dass Eltern, Lehrer bzw. Sportler_innen keinen Parkplatz finden. Als Vorsitzender des SSV 91 Binz möchte ich Sie bitten, sich dieses Problems anzunehmen. Herzlichen Dank.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Für den angesprochenen Sachverhalt gibt es keine ordnungsrechtliche/verkehrsrechtliche Regelung auf deren Grundlage die Gemeindeverwaltung tätig werden kann. Ggf. kann die Schule in dieser Situation von ihrem Hausrecht Gebrauch machen.

Bank beschädigt

3.09.2020 // Auf der Promenade Binz/Prora am Dünenübergang 49, linksseitig

Erledigt

Bei einem Fußmarsch habe ich gesehen, dass am Dünenübergang 49 die weiße Sitzbank beschädigt wurde. Eine Holzlatte ist zerbrochen.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben die zuständigen Mitarbeiter der Kurverwaltung informiert. Eine Reparatur wurde veranlasst.

Sonstiges

26.08.2020 // Zinglingstraße

Erledigt

Die Zinglingstraße ist eine Verkehrsberuhigte Zone. Die Straße ist gepflastert und der Randbereich mit dreierlei Pflaster gestaltet. Die mit Kleinpflaster gepflasterten Flächen werden durch Granitstein abgesetzt. Diese Felder sehen aus wie ein Parkstreifen. Diese Vermutung teilten im Sommer viele Gäste der Straße und parkten dort. So auch ich, da die Straßengestaltung in unserer "Spielstraße" ähnlich gestaltet ist. Dieses anscheinend gewollte Missverständnis wird von Ihnen anscheinend als Einnahmequelle genutzt. Das empfinde ich als so unangenehm, dass ich BInz danach nicht mehr besucht habe und der örtliche Künstler keinen Auftrag von uns erhalten hat. Mich ärgern diese 10 EUR mehr als Sie es sich vorstellen können, da ich mich ungerecht behandelt fühle. Ich wünsche mir und für alle anderen Gäste des Ortes, dass Sie die Flächen so gestalten, dass es keine Missverständnisse mehr gibt. Ein touristischer Ort sollte meiner Meinung nach seine Gäste nicht absichtlich verärgern.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Die Oberflächen in der Zinglingstraße wurden mit unterschiedlichen Materialien gestaltet. Neben einer asphaltierten Fahrspur wurden im Seitenbereich – durch Gosse und Bordstein abgesetzt – Nebenflächen ausgebaut. Es war beabsichtig, die jeweilige Nutzungsmöglichkeit der Nebenflächen (Grundstückseingänge- u. Einfahrten, Flächen für eine Fahrzeugbenutzung, Flächen ohne Fahrzeugbenutzung) durch die Verarbeitung unterschiedlicher Pflasterarten zu kennzeichnen. Sollte der geschilderte Sachverhalt in der erst kürzlich grundhaft sanierten und für den Verkehr wieder freigegebenen Zinlingstraße dauerhaft zu beobachten sein, werden die zuständigen Mitarbeiter unserer Verwaltung die aktuelle Verkehrsregelung mit Blick auf Optimierungsmöglichkeiten genau analysieren.

Fehlerhafte Beschilderung

25.08.2020 // Vital Park am Schmachter See

In Bearbeitung

Die 50m Radfahrverbot werden überhaupt nicht eingehalten. Kinder sind stark umfahrgefährdet, da grade E-Bikes sehr schnell vorbei fahren. Eine bauliche Einschränkung wäre hier sinnvoller als das Schild welches niemand einhält.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Die zuständigen Mitarbeiter der Kurverwaltung wurden über Ihr Anliegen informiert.

Defekte Straßenbeleuchtung

25.08.2020 // Lottumstrasse

In Bearbeitung

Laternenzug der Lottumstrasse funktioniert seit Freitag Nacht nicht mehr.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Es handelt sich um eine massive technische Störung. In Zusammenarbeit mit dem zuständigen Dienstleister sind wir dabei, die Ursache für die Störung zu ermitteln. Leider erschweren fehlende Bestandsunterlagen zu der teilweise Jahrzehnte alten technischen Infrastruktur diese Suche. Dennoch wird weiterhin mit Hochdruck an einer Lösung des Problems gearbeitet. Für die Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.

Sonstiges

19.08.2020 // Putbuser Strasse 20, Ecke Klünderberg

In Bearbeitung

Der Baum an der Ecke Putbuser Straße/ Klünderberg ist schon seit Jahren eingegangen. Es wäre schön, diesen endlich zu erneuern.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben den zuständigen Mitarbeiter informiert. Er wird den Sachverhalt prüfen und ggf. entsprechende Maßnahmen veranlassen.

Defekte Straßenbeleuchtung

19.08.2020 // Goethestraße und Mittelstraße

In Bearbeitung

Die Straßenbeleuchtung in der Goethestraße von Dünenstraße bis Mittelstraße ist defekt sowie die drei Straßenlaternen in der Mittelstraße

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Der zuständige Dienstleister wurde über Ihr Anliegen informiert. Eine Reparatur wurde beauftragt.

Sonstiges

10.08.2020 //

Erledigt

Parkplatz am Kurpark völlig ohne Beschilderung: das private Parkschild wird hinterher heimlich wieder angeschraubt u. abends sitzt dort eine Dame mit ihrem Opa und kassiert fett ab (16€). Ich werde Anzeige bei der Polizei erstatten. Mir geht es nicht um das Geld, sondern darum, wie ein Hotelier und die Gemeinde Binz mit ihren Gästen umgehen. Dieses ist und wird sicherlich außer uns täglich vielen Leuten passieren.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Bei dem beschriebenen Parkplatz handelt es sich um einen privaten Parkplatz. Dementsprechend hat die Gemeinde Ostseebad Binz keinen Einfluss auf die Geschäftsgebaren. Sollte es zu Gesetzesverstößen gekommen sein, ist die Polizei der richtige Ansprechpartner.

Fahrbahndecke schadhaft

6.08.2020 // Jagdschlossstraße

In Bearbeitung

Schlaglöcher im der Straßenmitte der Jagdschlossstraße, bei der Abfahrt mit Fahrrad in Schlagloch gekommen

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis.
Wir haben den zuständigen Mitarbeiter informiert. Er wird den Sachverhalt prüfen und ggf. eine Instandsetzung einleiten.

Kanaldeckel und Einlaufschächte

4.08.2020 // Elisenstrasse

Erledigt

In einem Kanaldeckel ist ein Loch.  Kinder können mit dem Fuß reinfallen.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben den zuständigen Mitarbeiter informiert. Er wird den Sachverhalt prüfen und ggf. eine Instandsetzung/Reparatur veranlassen.

Sonstiges

31.07.2020 // Parkbeschilderung Binz Putbuser Strasse ab Kreuzung Klünderberg/ Heinrich-Heine-Strasse Richtung Osten/Strand

Erledigt

Bei der im Betreff genannten Strasse handelt es sich angeblich um eine Parkverbotszone. Dies ist jedoch nicht eindeutig erkennbar! Auf vielen Straßen wurde ein entsprechendes Schild "parkfreie Zone" per Markierung aufgebracht. Bei dieser Straße konnte ich keines Erkennen. Dies scheint bei vielen Besuchern mit PKW ebenfalls für Verwirrung zu sorgen, sonst würden sie dort nicht parken!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Binz, Putbuser Straße von Kreuzung Klünderberg/Heinrich-Heine-Str. Richtung Strand

 Hier parken jeden Tag PKW und jeden Tag kleben die Strafzettel unter dem Scheibenwischer. Wenn die Gemeinde Binz daran interessiert ist, dass hier keine PKW parken, wäre hier ein zusätzliches Schild mit Parken verboten erforderlich, da viele Besucher sich an dass Schild am Ortseingang nicht mehr erinnern können oder es einfach übersehen. Außer die Gemeinde sieht diese Straße als zusätzliche Einnahmequelle von "Extra-Parkgebühren". 

 

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für Ihre Hinweise!
Die Putbuser Straße befindet sich im Ortskern von Binz. Im gesamten Ortskern besteht ein eingeschränktes Haltverbot für eine Zone (Z.290/292).
Mit diesen Zeichen werden die Grenzen der Haltverbotszone bestimmt. Alle Zufahrten zum Ortskern sind mit dem Zonenhaltverbot beschildert. Alle Ausfahrten sind mit dem Zonenhaltverbot Ende beschildert.
Die entsprechenden Verkehrszeichen (Gebietsschild VZ. 290 / 292) sind gut sichtbar in den möglichen Einfahrtbereichen zur Zone Haltverbot (Ortskern Binz) installiert.
Die von Ihnen benannte Verkehrsfläche, kann nicht über eine ungekennzeichnete Zufahrt angefahren werden. Bei dem von Ihnen erwähnten Piktogramm, dass auf der Straße aufgebracht wurde, handelt es sich lediglich um einen Hinweis auf das entsprechende Verkehrszeichen.

Sonstiges

31.07.2020 // Gartenanlage “Granitze.V. Binz

In Bearbeitung

Ich möchte Sie vorsorglich auf eine Gefährdung hinweisen, die von vielen abgestorbenen Ästen an Eichenbäumen ausgeht. Es handelt sich um die Bäume, die am Ortseingang Binz aus Richtung Serams vom Info-Punkt bis zum Kleinbahngleis stehen. Die im Bereich der Bäume befindlichen Gebäude, Versorgungsleitungen und Benutzer des Weges sind ständig durch herabstürzende Äste gefährdet. Da auch einige Kleingartenparzellen (KGV „Granitz e.V.“) unmittelbar an die Bäume angrenzen, sind für uns Gebäudeschäden und Verletzungsgefahr für Personen vorhersehbar. Ich bitte um eine Information über die Maßnahmen zur Beseitigung der Gefährdung. Bestätigen Sie mir bitte schriftlich die Kenntnisnahme der Angelegenheit.    

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben die zuständigen Mitarbeiter informiert. Sie werden den Sachverhalt prüfen und ggf. entsprechende Maßnahmen einleiten.

Sonstiges

27.07.2020 // Hundestrand Ost

Erledigt

Der Hundestrand ist voller schwarzer Ablagerungen/ Algen und stinkt zu Himmel. Es wäre schön, wenn dieser genauso gereinigt wird, wie für alle anderen, denn da sind keine Ablagerungen. Bereits vor zwei Jahren hatte ich dies am Hundestrand West festgestellt. Sonst kommen wir eigentlich gern her, aber dass finden wir sehr schade. MfG

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Der über 10 Kilometer lange Strand der Binzer Bucht ist uns sehr wichtig und ein hohes Gut, jedoch mit den vielen Ereignissen, wie Treibseel oder Seetang als auch dem hohen Nutzungsdruck, immer sensibel zu bewirtschaften. Dies tun wir mit viel Obacht. Aktuelle Situationen bewerten wir regelmäßig und stets sorgsam.

Treibsel an der Ostseeküste besteht hauptsächlich aus Seegrass (Zostera Marina) und auch aus verschiedenen Algen wie dem Blasentang (Fucus versicosulus). In geringem Maße können auch Holz, organische Bestandteile wie Muscheln und Krebse vorhanden sein. Treibsel ist auch Teil des natürlichen Küstenschutzes, da es Wellen bremst und Sandabtragung verringert. Außerdem ist es Lebensraum, denn die Seegraswiesen speichern viel Kohlenstoff und leisten somit einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Treibsel ist ein Zeichen für eine gesunde Meeresnatur und gehört genauso zur Ostsee wie die Wellen, der Strand und Muscheln.

Treibsel-Ereignisse sind aufgrund der Wetterlagen an der gesamten Ostseeküste anzutreffen. Im Moment sind kleinste Treibselbereiche im Biosphärenreservatsstrandbereich. Dort gilt Schutzstatus 1. Heißt keine Entnahme von Treibsel o.ä.

Kaputte Einfriedung/Zaun

27.07.2020 // Goethestraße/Ecke Lottumstraße

Erledigt

Beschädigter Poller

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben den zuständigen Mitarbeiter informiert. Er hat den Sachverhalt geprüft und eine Reparatur ist erfolgt.

Sonstiges

16.07.2020 // Netto

Erledigt

Ich war gestern um 19.20 im Binzer Netto einkaufen. Viele der Kunden, aber auch die meisten der Angestellten trugen ihre Masken nicht richtig, so dass der Mund, aber die Nase nicht bedeckt waren. Zwei Kunden trugen gar keine Maske. Das schien keinen der Angestellten zu stören. Da dort viele Kunden kaufen, die auch aus anderen Bundesländern mit höheren Infektionszahlen kommen, besorgt mich dieses Verhalten sehr.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben die zuständigen Mitarbeiter über Ihr Anliegen informiert, sodass sie bei künftigen Kontrollen den Sachverhalt verstärkt im Blick behalten.

Defekte Straßenbeleuchtung

15.07.2020 // Dollahner Straße 60

In Bearbeitung

Die LED Laterne vor der Hausnummer 60 funktioniert nicht mehr.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Der zuständige Dienstleister wurde über Ihr Anliegen informiert. Eine Reparatur wurde beauftragt.

Defekte Straßenbeleuchtung

13.07.2020 // Binz strandabgang 3

Erledigt

Am Strand Abgang 3 halten sich mehrere Hunde auf. Manche sind nicht angeleint.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben die zuständigen Mitarbeiter über Ihr Anliegen informiert, sodass sie bei künftigen Kontrollen den Sachverhalt verstärkt im Blick behalten.

Sonstiges

10.07.2020 // Zinglingstraße 29 a

Erledigt

Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem Ende der Baustelle Zinglingstraße befinden sich noch immer drei Mülltonnen auf dem Gehweg. Diese behindern den Gehweg und sehen für Gäste nicht schön aus. Wir Bitten Sie diese zu beseitigen bzw. deren "Halter" in die Verantwortung zu nehmen. Vielen Dank. Mit freundlichem Gruß

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für Ihren Hinweis!
Wir haben die Verantwortlichen informiert. Es wurde zugesichert, die Mülltonnen zeitnah zu entfernen.

Spielplatz beschädigt

8.07.2020 // Spielplatz im Kurpark

Erledigt

Bei der Schaukel sind die Fundamentbetonsockel freigelegt von Sand. Dadurch entsteht ein großes Gefahrenpotential für schaukelnde Kinder. Bitte schnellstens beheben. Ein Dank im vorraus. Mfg

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Der Schaden wurde beseitigt.

Sonstiges

7.07.2020 // Strand Prora

Erledigt

Sehr geehrte Damen und Herren, der Strand im OT Prora Höhe Block 3 ist jetzt seit 14 Tagen so extrem mit Algen verunreinigt, dass der Strand und die Ostsee nicht genutzt werden können. Wegen der Geruchsbelästigung müssen in den FeWo tw. Die Fenster geschlossen werden. Gesundheitliche Beeinträchtigungen können nicht ausgeschlossen werden. Obwohl die Gäste ebenfalls die Kurabgabe zahlen, wird dieser Strandabschnitt - anders als die anderen - nicht gereinigt. Wir Gäste hier würden uns sehr freuen, wenn auch der am weitesten von Binz entfernte Strand zeitnah gereinigt werden könnte. Über eine Antwort von Ihnen würde ich mich ebenfalls freuen. Mit frdl. Grüßen

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben die zuständigen Mitarbeiter der Kurverwaltung informiert. Die Algen werden umgehend entfernt.

Abgestelltes bzw. halterloses Auto

7.07.2020 // Rabenstraße

Erledigt

Sehr geehrte Damen und Herren, Seit dem Abend des 1.7.2020 steht ununterbrochen außerhalb gekennzeichneter Parkflächen und im Kreuzungsbereich gegenüber der Rabenstraße 1 ein blauer PKW mit Berliner Kennzeichen auf der Straße, welcher den Straßenverkehr behindert und somit eine Gefahr darstellt, da der Überholende den Gegenverkehr nicht einsehen kann. Wir bitten um Überprüfung des Sachverhalts. Freundliche Grüße!

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Aufgrund der örtlichen verkehrsrechtlichen Situation besteht für die Mitarbeiter unseres Ordnungsamtes keine Möglichkeit, in dem beschriebenen Sachverhalt tätig zu werden.
Unsere zuständigen Mitarbeiter werden die Situation im Blick behalten und ggf. bei möglicher andauernder Gefährdung tätig werden.

Sonstiges

2.07.2020 // Strand

Erledigt

Seit viele neue Urlaubsgäste das Ostseebad Binz besuchen, fällt zunehmend auf, dass das von Mai bis September geltende Hundeverbot am Strand verstärkt ignoriert wird. Nicht nur in den Morgenstunden sondern mitten am Tag werden die vierbeinigen Freunde ohne Leine Gassi geführt. Die Folgen muss ich nicht beschreiben - das Hundeverbot hat seinen guten Grund. Hier sollen verstärkt Kontrollen durchgeführt werden. Vielleicht kann man auch noch anderweitig auf die örtlichen Gepflogenheiten hinweisen, denn hier wird sicher eher aus Unkenntnis gehandelt denn aus Mutwillen.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Wir haben die zuständigen Mitarbeiter über Ihr Anliegen informiert, sodass sie bei künftigen Kontrollen den Sachverhalt verstärkt im Blick behalten.

Straßenschäden

2.07.2020 // z.B. Lottum-/Ecke Mukraner Straße

Erledigt

Seit ich mit meinem Vater im Rollstuhl unterwegs bin, fällt mir auf, dass "Barrierefreiheit" im Ostseebad Binz immer noch unvollständig umgesetzt ist. Speziell an o.a. Kreuzung, (Richtung Strandpromenade) direkt an der Zufahrt zum Pflegeheim, wo bekanntermaßen viele Rollstuhlfahrer ansässig sind, gibt es eine Kante, die mit dem Rollstuhl sehr schwierig zu überwinden ist. (Folge war ein zerbrochenes Rad.) Auch die Strandpromenade ist an vielen Stellen sehr holprig und beschädigt. Und in der Putbuser Straße, direkt vor den protzigen Villen, wo früher ein Kinderkurheim stand, ist der Gehweg ebenfalls sehr schadhaft. Um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Mit einem Helfer kommt man meist zurecht, wer jedoch mit einem E-Rollstuhl selbst unterwegs ist, dürfte Schwierigkeiten haben. Es wäre ein lobenswertes Projekt, sich mit der Barrierefreiheit in Binz einmal ernsthaft auseinanderzusetzen.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Die Problematik der unzureichenden “Barrierefreiheit” im Ostseebad Binz ist bekannt. Die Planungen und Ausschreibungen für entsprechende Baumaßnahmen finden derzeit statt. Es ist geplant, die ersten Defizite im 4. Quartal 2020, spätestens jedoch bis zum 1. Quartal 2021 auszugleichen. Die von Ihnen in der Putbuser Straße benannten Stellen, werden ab Anfang August 2020 im Zuge einer Teilsanierung instandgesetzt.
Über Ihre Hinweise die Strandpromenade betreffend, haben wir die zuständigen Mitarbeiter der Kurverwaltung informiert.

Sonstiges

29.06.2020 // Gegenüber Zinglingstr. 11

Erledigt

Gegenüber Haus 11 ist eine Privatbaustelle. Material und Fahrzeuge werden auf den öffentlichen Grünflächen abgestellt und diese dadurch beschädigt. Auf der Zinglingstr. abgestellte Fahrzeuge und die Baustelle sind nicht beschildert. Die Durchfahrt ist zum Teil nicht möglich.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der zuständige Sachbereich ist informiert und wird sich umgehend der Angelegenheit annehmen.

Defekte Straßenbeleuchtung

23.06.2020 // Bahnhofstraße

Erledigt

Defekte Straßenbeleuchtung an mindestens zwei Tagen, Bahnhofstraße Hornsche Kurve bis Kleinbahnhof, Gäste-/Anwohnwerhinweis vom 19.6.2020

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Die beauftragte Reparatur hat ergeben, dass keine Störung oder ein Defekt festgestellt werden konnte.
Das gemeldete Anliegen hat sich möglicherweise aus Schaltvorgängen ergeben, die über einen Lichtsensor gesteuert werden. Diese Schaltvorgänge sind schwer zu synchronisieren. Dadurch kommt es an den Übergängen der unterschiedlichen Abschnitte der Straßenbeleuchtung zu wahrgenommen Verzögerungen der Einschaltzeiten. Künftig werden wir ausschließlich astronomische Zeitschaltuhren verwenden um diesen Effekt auszuschließen.

Fahrbahndecke schadhaft

23.06.2020 // Strandpromenade 3a

In Bearbeitung

Defekte Fahrbahnteile, offene Pflastersteine, Anwohner-/Gästehinweise

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Die Mängel sind bekannt und der zuständige Dienstleister wurde bereits mit der Reparatur beauftragt. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte September 2020 beginnen.

Defekter Parkscheinautomat

23.06.2020 // Dünenstraße

Erledigt

3 € eingeworfen, aber keinen Parkschein erhalten. Das Geld steckt auch fest - lege jetzt eine Parkscheibe ins Auto.

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für Ihren Hinweis! Der zuständige Dienstleister hat den Defekt umgehend nach Eingang der Meldung beseitigt.

Defekte Straßenbeleuchtung

18.06.2020 // Lottumstr./Proraer Str.

Erledigt

Uns ist aufgefallen, dass seit ein paar Tagen die gesamte Lottumstr./Übergang zur Proraer Str. (entlang unseres Hotels, Rugard, Arkona etc) unbeleuchtet ist. Auch der kleine Füßgängerweg am Torteneck vorbei ist nachts derzeit nicht beleuchtet!

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Die Reparaturarbeiten wurden abgeschlossen. Der Defekt ist behoben.

Gehweg beschädigt

18.06.2020 // Pestalozzistraße

In Bearbeitung

fehlende Gehwegplatten, Sturzgefahr

Verwaltungshinweis

Vielen Dank für den Hinweis!
Die Mängel sind bekannt, die Straße wird derzeit projektiert. Nach erfolgreicher Ausschreibung werden die Arbeiten voraussichtlich im November 2020 abgeschlossen.

Wegweiser

Das Logo des Fachbereichs Bürgerservice

Bürgerservice
Bürgerservice

Leitung

n/n
Zimmer 216

Offizielle Sprechzeiten

Dienstag:
09:00 – 12:00 & 13:00 – 17:00
Donnerstag:
09:00 – 12:00 & 13:00 – 16:00
sowie nach vorheriger Vereinbarung