Das Logo des Fachbereichs Planen und Bauen invers

Gemeinde
Klimaschutz in unserer Gemeinde

Das Amt für Planen und Bauen strebt eine Senkung der CO2-Emissionen des Ostseebades Binz und damit auch der Energiekosten für kommunale Gebäude und die gemeindliche Straßenbeleuchtung an.

Hier erfahren Sie energetische Details zu unseren aktuell laufenden Projekten:

Binz – Umrüstung der Straßenbeleuchtung Quartier am Eichenweg auf hocheffiziente LED-Technik

Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
Förderkennzeichen: 67K23796

Laufzeit: bis 30.04.2024

Ziel und Inhalt des Vorhabens:
Mit der Gewährung einer Zuwendung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMKW) zur Umsetzung von Klimaschutz-Projekten gemäß der Kommunalrichtlinie wurden im Quartier am Eichenweg 37 Straßenlaternen durch effiziente LED-Straßenbeleuchtungsanlagen ersetzt.

Einsparungen:

  • CO2-Einsparung jährlich: Tonnen
  • CO2-Einsparung über 20 Jahre: Tonnen
    (Berechnungsgrundlage: 1 kWh entspricht 0,55 kg CO2)
  • Verbrauch Altanlage p/a: kWh
  • Verbrauch Neuanlage: kWh
  • Energieeinsparung: %
  • Kosten Einsparung jährlich:

Prora – Umrüstung der Straßenbeleuchtung Proraer Allee auf hocheffiziente LED-Technik

Zuwendungsgeber:  KLK-19-0067
Förderkennzeichen:  KLK-19-0067

Laufzeit: bis 31.12.2021

Ziel und Inhalt des Vorhabens:
Mit Gewährung einer Zuwendung des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Umsetzung von Klimaschutz-Projekten in nicht wirtschaftlich tätigen Organisationen in Verbindung mit Mitteln aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ (EFRE) gemäß der Klimaschutzförderrichtlinie für Kommunen wurden in Prora 137 Mastköpfe von Straßenlaternen in effiziente LED-Straßenbeleuchtung umgerüstet.

Einsparungen:

  • CO2-Einsparung jährlich: 27,3 Tonnen
  • CO2-Einsparung über 20 Jahre: 546 Tonnen
    (Berechnungsgrundlage: 1 kWh entspricht 0,55 kg CO2)
  • Verbrauch Altanlage p/a: 66.654 kWh
  • Verbrauch Neuanlage: 16.970 kWh
  • Energieeinsparung: 74,5%
  • Kosten Einsparung jährlich: 15.580 €

Wegweiser

Das Logo des Fachbereichs Planen und Bauen

Planen und Bauen
Planen und Bauen

Jasmunder Straße 11
18609 Ostseebad Binz

Leitung

Romy Guruz
Zimmer 111
E-Mail

Offizielle Sprechzeiten

Dienstag:
09:00 – 12:00 & 13:00 – 17:00
Donnerstag:
09:00 – 12:00 & 13:00 – 16:00
sowie nach vorheriger Vereinbarung